Einseitenbearbeitungs-Systeme

3R/4R - Einscheiben-Läpp- und Poliermaschinen

  • 3r-series-front
  • 3r-series-rear
  • 3r-380-front
  • 3r-600-front
  • 3r-900-front
  • 3r-1200-front
  • 4r-1200-1
  • 4r-1200-2
  • 3r-controll-02
  • 3r-atwork
  • 3R-380...900 Front
  • 3R-380...900 Rücks.
  • 3R-380 Closeup
  • 3R-600 Closeup
  • 3R-900 Closeup
  • 3R-1200
  • 4R-1200
  • 4R-1200 Closeup
  • Steuerung
  • Im Einsatz

Zur Auswahl hier auf die Buttons klicken.


 

Systemlösungen in Perfektion –
höchste Präzision für alle Materialien und Branchen

3R/ 4R  - Detailübersicht und technische Informationen: 

  • Für jede Anwendung die maßgeschneiderte Lösung

    Die Einsatzbereiche unserer Systeme sind praktisch unbegrenzt, ob in der metallverarbeitenden Industrie, der Elektronik-, Keramik-, Kunststoff- oder Glasindustrie. Mit den PETER WOLTERS Maschinensystemen lassen sich nahezu alle Materialien bearbeiten. So schleifen, läppen und polieren wir z. B.:

    Halbleiterwerkstoffe: Silizium, Siliziumkarbid, Germanium, Galliumarsenid, Galliumnitrid, Lithiumniobat, Lithiumtantalat (Wafer, Rigid Disk, SOI-Träger)

    Metall: Stahl, Sintermetall, Hartmetall, Messing, Bronze, Aluminium, Guss (Teile für Diesel-Direkteinspritzsysteme, Hydraulikpumpen, Präzisionslager, Kreismesser, Wendeschneidplatten)

    Glas – Quarz – Saphir: (Sensoren, Kondensorlinsen, Integratorplatten, Color Cubes, Fotomasken, Schaugläser, optische Filter, Oszillatoren, Uhrengläser)

    Keramik: Aluminiumoxid, Siliziumnitrid, Siliziumkarbid, Piezokeramik, Aluminiumnitrid, Zirkonium (Teile für Schieberventile, Dichtringe, Hochleistungslagerungen)

    Sonderwerkstoffe: Graphit, Kunststoffe, Ferrite, Magnetwerkstoffe (Teile wie z. B. Dichtungen, Ventil- und Pumpenteile, elektronische Bauteile)


    Die Produktlinie der PETER WOLTERS Einscheibenmaschinen

    3r-series-front

    3R-380:

    Tischmaschine für die Fertigung kleiner Werkstücke und Einzelteile in Kleinserie. Optional ist die 3R-380 auch mit Unterschrank erhältlich.

    3R-600 bis 3R-1200:

    Bei den Baugrößen 3R-600 bis 3R-1200 handelt es sich um Produktionsmaschinen für mittlere bis große Werkstücke zur Serienfertigung. Durch die digitale Steuer- und Überwachungselektronik ist ein gleichbleibender Serienprozess, aber auch manuelle Einzelanwendung möglich. Die Baugrößen 3R-600 bis 3R-1200 bietet PETER WOLTERS je nach Anwendungsfall mit den Optionen pneumatische Belastungseinrichtung und gekühlte Arbeitsscheibe an.

  • Siemens: Die speicherprogrammierbare Steuerung mit Benutzerführung auf Touchpanel

    3r-controll

    Die Siemens Steuerung erlaubt dank der intuitiven Benutzerführung auf einem Touchpanel die einfache Bedienung der Maschine für gleichbleibende Bearbeitungsprozesse. Für

    Ihre Flexibilität ist das Anlegen und Laden von Anwenderprogrammen jederzeit möglich. Durch die Vernetzung aller Komponenten und die Einrichtung intelligenter Maschinenparameter ist eine permanente Prozesskontrolle gegeben.

    So ist zum Beispiel die pneumatische Belastungseinheit direkt eingebunden und kann innerhalb des Prozessprogramms in mehreren Intervallen stufenlos gesteuert werden. Bei Unregelmäßigkeiten wird eine Fehlermeldung mit Analyse angezeigt. Darüber hinaus bietet die Maschine alle Möglichkeiten einer modernen Maschinensteuerung wie Benutzer- und Rezeptverwaltung, Trending von Analogdaten oder dialoggeführtes Einrichten.

  • Peter Wolters Produkt Videos

     

     

    video-soon

  •   Kunden CONTACT

    contact

    LAPMASTER WOLTERS GmbH, Germany
    Phone: +49 (0) 4331 458-0
    Fax: +49 (0) 4331 458-290
    info@lapmaster-wolters.de


    LAPMASTER WOLTERS ist immer für Sie da: Auf der ganzen Welt und um die Ecke - oder hier auf unserer Webseite!

 


Feinstbearbeitung in Perfektion

Als Technologie- und Innovationsführer sind wir überall dort gefragt, wo es gilt, allerhöchste Anforderungen in Bezug auf Oberflächengüte, Parallelität, Ebenheit und Maßgenauigkeit ökonomisch zu realisieren. Auf unseren internationalen Märkten ist das Prädikat „Made by PETER WOLTERS“ längst ein anerkanntes Gütesiegel.

Mit unseren hochpräzisen Systemen für Feinschleifen, Läppen, Polieren, Entgraten sowie Einseiten- und Doppelseiten-Planschleifen werden Werkstücke von unerreichter Präzision im μ-Bereich gefertigt: Unübertroffen hinsichtlich Oberflächengüte, Ebenheit, Planparallelität und Dickentoleranz. Präzision, die sich auszahlt. Seit 1804. Heute und Morgen.

icon-contact icon-worldwide icon-events icon-news-over icon-download