AC microLine® 535

Herausragende Performance und Vielseitigkeit

  • AC535F web
  •  

    ac-aufbau-de

  • ac-pressure-system-de
  • ac-temperature-de
  • AC 535
  • Aufbau
  • Belastungssystem
  • Temperatur

Zur Auswahl hier auf die Buttons klicken.


 

Modernste Technologie als Standard für herausragende Performance und Vielseitigkeit

AC microLine® 535 - Detailübersicht und technische Informationen: 

  • Die Peter Wolters AC 535 Doppelseiten-Batchbearbeitungsmaschine ist konzipiert für die hochpräzise Serienfertigung von kleinen Werkstücken. Dank ihres modularen Aufbaus kann die AC 535 als Feinschleif-, Läpp-, Hon-, Polier- und Entgratmaschine eingesetzt werden.

    Maschinenmerkmale:

    • Wie alle Maschinen der microLine® Baureihe setzt auch die AC 535 auf bewährte Kernkomponenten wie das hochpräzise, pneumatische Drucksystem, berührungslose Mikromessprüfer, kraftvolle Antriebstechnologie und SPS Steuerung. Die Software wurde von Peter Wolters entwickelt und ermöglicht eine vollständige intuitive Bedienung der Maschine. Für einen optimalen Zugang zu dem Arbeitsraum ist der gesamte obere Teil der Maschine ausschwenkbar.

    • Um ein möglichst breites Werkstückspektrum abzudecken, kann die Maschine in unterschiedlichen Abwälzvorrichtungen, Antriebsleistungen und Scheibendrehzahlen geliefert werden. Hiermit wird eine optimale Maschinenauslegung für jeden Anwendungsfall erreicht.

    • Die AC 535 ist mit den bekannten und bewährten Zusatzkomponenten wie Spaltbildung, Ausrichtvorrichtung, Feinschleifmittel- respektive Läpp- oder Poliermitteldosierung erhältlich. Zusatzkomponenten wie Messtaster und Post-Prozess-Messung bieten Prozesssicherheit bei der Bearbeitung kritischer Werkstücke. "DataCare®", das eigens entwickelte Analysetool, erfasst alle Daten der Steuerung und ist somit die perfekte Plattform für die analytische Prozessbewertung, Optimierung und Fehleranalyse.

    • Die AC 535 kann Werkstücke bis zu einem maximalen Durchmesser von 190 mm mit einer maximalen Bauteildicke von 50 mm aufnehmen und bearbeiten.
  • Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit, Anwendungsvielfalt und Automationslösungen – das sind die herausragenden Produkteigenschaften der PETER WOLTERS Systemlösungen.

    Hohe Fertigungsqualität – Made in Germany

    • Ideale Anpassung der Maschine an die Prozessanforderungen des Kundens
    • Hohe Steifigkeit und Präzision
    • Schnelle, ergonomische Be- und Entladung der Maschine sowie einfacher Werkzeugwechsel
    • Optimale Oberflächengüte, Ebenheit, Dickentoleranz und Planparallelität bei engsten Toleranzen am Werkstück erzielbar
    • Extreme Temperaturstabilisierung über die gesamte Werkzeugfläche und somit gleichbleibende Ebenheit der Arbeitsscheiben
    • Stückkostenreduktion, verkürzte Be- und Entladezeiten sowie Nebenzeiten, konstante Werkstückqualitäten
    • Umfangreiche, übersichtliche Bedienbilder
    • Exzellente Arbeitsergebnisse durch Einhaltung der frei programmierbaren Prozessparameter
    • Schnelle Reaktionszeit bei Lastwechsel (Hysteresefreiheit)
    • Benutzerfreundliche, intuitive Bedienung
    • Programmspeicher zur Speicherung der Einstellparameter für 60 und optional mehr Bearbeitungsprogramme
    • Zeitsparende, effiziente Fehlerbeseitigung
    • Geringe laufende Betriebskosten
    • Individuelle Prozessentwicklung, hohe Produktionsleistung
    • Extrem wartungsarm / -freundlich
    • Hohes Prozess- und Technologie-Know-how
    • Die AC 535 lässt sich flexibel für die jeweilige Anwendung konfigurieren und kann zum Schleifen, Läppen, Honen-, Polieren- und Entgraten eingesetzt werden.

    • Als höchste Ausbaustufe werden Servoantriebe mit einem konstantem Drehmoment eingesetzt.

    • Die zu bearbeitende Werkstückgröße ist die Grundlage für die Auswahl der optimalen Abwälzvorrichtung. Hier kann zwischen verschiedenen Varianten gewählt werden.

    • Je nach Einsatzfall wird die Anlage mit passenden Filtern und Kühlkomponenten ausgestattet.



     

    Auf Kundenwunsch kann die Maschine mit manuellen, halbautomatischen oder automatischen Beladesystemen verknüpft werden.

    AC 535 Automation/ Ladesysteme:


    Mit unseren praxisgerechten Systemlösungen sorgen wir dafür, dass sich sämtliche Automatisierungskomponenten perfekt miteinander verknüpfen lassen.
  • Hervorragende Bedienbarkeit mit der Präzision modernster Steuerungs-, Antriebs- und Messtechnik.

    Pult AC535

    Prozessorientierte Visualisierung (Human Machine Interface – HMI):

    • Detaillierte grafische Darstellung der Prozessdaten
      • Druck und Abtragsleistung
      • Drehzahl
      • Drehmomente
      • Temperaturen
    • Umfassende, übersichtliche Einstellungsmöglichkeiten von diversen Maschinenoptionen, z.B. Prozesssteuerung, automatisches Ausschwenken nach Prozessende, Countdown-Zähler usw.
    • Temperaturüberwachung (Arbeitsscheibe, Kühlschmierstoff)
    • Durchflussüberwachung des Kühlschmierstoffes
    • Sprachumschaltung
    • Aufsetzsicherung der oberen Arbeitsscheibe

    Umfangreiche Fehlerdiagnose möglich durch:

    • Textdarstellung
    • Fehlerortanzeige
    • Fehlerhistorie

    Abspeichern von Programmen auf externen Datenträgern möglich.

    Process-Data-Recording (DataCare®) – Aufzeichnung der Prozessdaten (Drehzahlen, Drehmomente usw.) sowie weiterer Metadaten.


  • AC 535 Technische Daten:

     

    MaschinenmodelAC 535
    Version F, H, D F, D L, P
    Scheibendurchmesser (mm) 534 640 534 / 562
    Ringbreite (mm) 150 180 150 / 180
    Maximal Last (daN) 500 / 800 500 / 800 500
    Leistung oberer Antrieb (kW) 5,5 / 9,5 5,5 / 9,5 3,5
    Drehzahl oberer Antrieb (min-1) 175 / 320 175 / 320 100
    Leistung unterer Antrieb (kW) 5,5 / 9,5 5,5 / 9,5 3,5
    Drehzahl unterer Antrieb (min-1) 175 / 320 175 / 320 100
    Leistung Mittenantrieb (kW) 1,5 1,5 1,5
    Drehzahl Mittenantrieb (min-1) 100 100 100
    Kühlung der Arbeitsscheiben Labyrinth ohne Wasserkühlung Labyrinth
    Abmessungen (HxBxT) (mm) 1900 x 2100 x 1500 1900 x 2100 x 1500 1900 x 2100 x 1500
    Gewicht (kg) 2000 2000 2000
    Maximale Werkstückhöhe (mm) 50 50 50
  • Peter Wolters Produkt Videos

     

     

    video-soon

  •   Kunden CONTACT

    contact

    LAPMASTER WOLTERS GmbH, Germany
    Phone: +49 (0) 4331 458-0
    Fax: +49 (0) 4331 458-290
    info@lapmaster-wolters.de


    LAPMASTER WOLTERS ist immer für Sie da: Auf der ganzen Welt und um die Ecke - oder hier auf unserer Webseite!

 


AC microLine® Baureihe — Modernste Technologie als Standard für herausragende Performance und Vielseitigkeit

Vorausdenken, Einsatzbereitschaft und die Leidenschaft für technische Spitzenleistungen. Seit über 200 Jahren machen genau diese Eigenschaften PETER WOLTERS zum weltweiten Technologie- und Innovationsführer beim Finishing.

Mit unseren hochpräzisen Systemen für Feinschleifen, Läppen, Polieren, Entgraten sowie Einseiten- und Doppelseiten-Planschleifen werden Werkstücke von unerreichter Präzision im μ-Bereich gefertigt: Unübertroffen hinsichtlich Oberflächengüte, Ebenheit, Planparallelität und Dickentoleranz. Präzision, die sich auszahlt. Seit 1804. Heute und Morgen.

 

icon-contact icon-worldwide icon-events icon-news-over icon-download